Leider müssen wir den diesjährigen Tag der offenen Barriere absagen. In der aktuellen Situation sehen wir uns nicht in der Lage, geeignete Schutzmassnahmen so umzusetzen, sodass unsere Helfer wie auch unsere Gäste vor den Risiken einer Infektion geschützt werden können.

 abgesagt

Wir suchen nach geeigneten Lösungen und werden alles daran setzen, dass wir im nächsten Jahr ein attraktives Angebot anbieten können. Insbesondere den Kindern wollen wir eine Rundfahrt auf unseren Zügen ermöglichen, aber auch den Erwachsenen einen Besuch auf der Anlage so attraktiv wie möglich gestalten. Hierzu arbeiten wir in der Freizeit und unter der Einhaltung der Schutzmassnahmen am Unterhalt und weiteren Ausbau der Eisenbahnanlage. Auch der Garten will gepflegt werden und die Fische in unserem Teich versuchen wir vor dem Reiher zu schützen.